Johannes Paul Gräßer: Klezmer Folk Weltmusik

Kosten


Information in english here


Auch bei der Preisgestaltung steht der Gemeinschaftsgedanke im Vordergrund. Musiker*innen und Organisator*innen verbringen viel Lebenszeit genau damit, Musikerlebnisse verschiedener Formen zu ermöglichen. Auch Häuser müssen erhalten werden und Dienstleister bezahlt werden. Dies auszugleichen macht einen finanziellen Beitrag nötig. 


Es gibt eine Preisstafflung für Menschen mit geringem Einkommen und Menschen, die finanziell optimal da stehen. Wer es sich leisten kann einen höheren Beitrag zu zahlen, ermöglicht so Anderen die Teilnahme! Werde so zum Mäzen des ersten KlezWeCan Workshops in Basel!
Frage auch Freunde und Bekannte, ob Sie dir bei der Finanzierung dieser Musikfreizeit behilflich sein können. Du hast auch die Möglichkeit, den Teilnehmerbeitrag in Raten zu zahlen. 

Preis Optimal für Menschen mit gutem Einkommen:
210,00 CHF/ pro Person 

Preis ermäßigt für Schüler*innen, Student*innen und Menschen mit geringem Einkommen: 
100,00 CHF/ pro Person 

Preis Mäzen: 
210,00 CHF PLUS Summe deiner Wahl / pro Person. 


Teilnahmebedingungen und Rücktritt

Mit deiner Anmeldung akzeptierst du folgende Teilnahmebedingungen: 



- Deine Teilnahme-Gebühr muss vor Beginn vollständig bezahlt sein
- Änderungen der Inhalte und Abläufe sind jederzeit möglich
Bei Stornierung der Teilnahme vor dem 1. März 2019 kann die Teilnahmegebühr, abzüglich einer Bearbeitungsgebühr i.H.v. 25% der Teilnehmergebühr, nur dann zurückerstattet werden, wenn der Platz durch eine andere Person belegt werden kann. Bei Rücktritt nach dem 1. März 2019 kann die Teilnahmegebühr nicht zurückerstattet werden. Wir empfehlen den Abschluss einer Seminarrücktrittsversicherung. 
- Unsere Workshops werden multimedial aufgezeichnet. Mit deiner Anmeldung stimmst du zu, dass wir diese Aufzeichnungen zu Dokumentations- und Werbezwecken verwenden dürfen. 
- Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Sach- und Personenschäden.

Anmeldung:

Schritt für Schritt


1.) Schicke eine mail an info@jpg-online.de
Diese mail sollte folgende Angaben enthalten:

- Deinen Namen
- Dein Instrument
- Deine Telefonnummer 
- Deinen Teilnehmerbeitrag: ermäßigt, optimal oder Mäzen

2.) Nach Eingang deiner verbindlichen Anmeldung, bekommst du dann eine Email in der wir dich bitten, den Teilnehmerbeitrag zu überweisen. 

3.) Nach Eingang des Teilnehmerbeitrages bestätigen wir dir diesen und senden dir die allgemein Infos zum Workshop. 

4.) Kurz vor dem Workshop bekommst du per mail noch mal ein update mit aktuellen Informationen. 

5.) Wir freuen dich am 29. März in Basel begrüßen zu dürfen. Hier erhältst du dann auch die schriftliche Bestätigung für deinen Teilnehmerbeitrag.